Jahnschule Goerlitz

Herbstferien

08.10.2018

Noch
Dienstag, 25.09.2018
Startseite | Schuljahresüberblick | Schuljahr 11/12 | 2011_09_21_Sternwanderung zum Berzdorfer See (WST1a)
*** Für das SJ 2018 / 2019 ist noch 1 Stelle für ein FSJ zu vergeben ***
2011_09_21_Sternwanderung zum Berzdorfer See (WST1a) PDF Drucken
Benutzerbewertung: / 1
SchwachPerfekt 
Schuljahr 11/12

Sternwanderung zum Berzdorfer See (WST1a)

Am 21.09.11 nutzten wir den sogenannten Tag des Schulsportes zu einer Sternwanderung rund um der Berzdorfer See.

Schon letztes Jahr sollte diese Wanderung stattfinden, das Wetter machte uns jedoch einen Strich durch die Rechnung.

Umso schöner strahlte die Sonne in diesem Jahr.

 

Die Klassen der Schule suchten sich verschiedene Routen aus, um sich in der Mittagszeit an einem zentralen Grillplatz zu treffen. Bevor wir dort ankamen, hatten wir jedoch 5 km Fußweg zurückzulegen.

Start war für unsere Klasse (WST1A) 7:50 Uhr in der Schule, mit der Straßenbahn führen wir zum Bahnhof und erreichten pünktlich den Zug Richtung Zittau. Nach 2 Stationen hieß es aussteigen - Bahnhof Hagenwerder.

 

 

Der erste Höhepunkt des Tages war die Besichtigung des Schaufelradbaggers. siehe hier (http://www.bagger1452.de/)

 

 

In fachkundiger Begleitung erkundeten wir diesen Riesen und stiegen bis auf eine Höhe von 24 m hinauf. Insgesamt war der ganze Bereich auf dem Tagebaugeräte ausgestellt waren ein großer Abenteuerspielplatz, den es ausgiebig zu testen galt. Bevor wir uns auf unsere Wanderung entlang des Sees machten nahmen wir noch ein Picknick zu uns.

 

 

Die Wanderung schließlich war wirklich für jeden eine Herausforderung, denn diese Strecke läuft man nicht jeden Tag.

Ablenkung brachte da die schöne Landschaft und allerhand Interessantes am Wegesrand. Hin und wieder überholten uns auch Schüler unserer Schule, die sich mit dem Rad auf den Weg gemacht hatten. Unser Weg verlief über Tauchritz und den zukünftigen Hafen, durch Deutsch-Ossig in Richtung Görlitz.

 

 

Als letzte Klasse erreichten wir den Grillplatz, fanden aber zum Glück noch leckere Würste auf dem Grill und konnten uns für die Zielgerade stärken. Denn die Rückfahrt traten wir mit der Straßenbahn von Weinhübel aus an.

 

 

Alle waren sich einig, dass es ein schöner Tag war.

 

WST1A

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg